Hamburg Ambassador in Prag
News-AnzeigeNews-Anzeige (T)

Honorary Representative of the Free and Hanseatic City of Hamburg

StartseiteAktuellesHamburg-Tage 2015 Hamburg European Green Capital 2011Hamburg-Tage 2010Prager ImpressionenHamburger ImpressionenHamburger PartnerstädteImpressum
Komfortablere Bahnfahrten
03.03.15

Tschechische Bahn modernisiert Züge auf der Strecke Prag – Berlin – Hamburg

Bahnfahrten zwischen Prag und Hamburg werden in Zukunft komfortabler. Die Tschechische Bahn wird insgesamt 93 Eurocity-Waggons modernisieren, die auf dieser Strecke eingesetzt werden. Den Zuschlag für den 40-Millionen-Euro-Auftrag erhielt das tschechische Unternehmen Pars nova, das zur Gruppe Škoda Transportation gehört.

Die Modernisierung umfasst eine Erneuerung oder einen Austausch der Inneneinrichtung, der Sitze, Tische und Teppiche. Installiert wird darüber hinaus ein audiovisuelles Informationssystem, ein elektronisches Reservierungssystem sowie WLAN-Anschlüsse zur Internetnutzung. Die zugelassene Höchstgeschwindigkeit der Waggons wird 200 Stundenkilometer betragen.

Die Verbindung zwischen Hamburg und Prag gilt mit rund 1,1 Millionen Reisenden jährlich als lukrative Linie. Die staatliche Tschechische Bahn hatte den Zuschlag für eine fünfjährige Verlängerung der Zusammenarbeit mit der Deutschen Bahn für den Betrieb dieser Verbindung bereits im vergangenen Jahr erhalten. Großes Interesse an dieser Linie hatte in der Vergangenheit auch der tschechische Privatanbieter RegioJet geäußert.

Öffnet einen externen Link in einem neuen Fenster© Prager Zeitung







<- Zurück zu: Home